Hautarzt Zentrum

Ganzkörperfotografie (Total Body Mapping)

Beim Total Body Mapping wird die gesamte Hautoberfläche systematisch und standardisiert fotografiert, so dass eine Serie von 20 Bildern entsteht.

 

Bei einer Kontrolluntersuchung werden die einzelnen Aufnahmen dann miteinander verglichen, so dass wir neu aufgetretene oder veränderte Muttermale auffinden. Zusätzlich erfolgt dann noch die Videodermatoskopie atypischer Muttermale. Das Total BodyMapping bietet sich insbesondere für Patienten mit vielen Muttermalen als Überwachung der Haut an.

 

Priv.-Doz. Dr. med.
Esther Coors

Sprechstunden:
Mo, Mi 8.00-19.00
Di 7.30-14.00
Do 8.00-18.30
Fr 7.30-14.00

Tel. 040/36 70 74
Fax 040/36 24 45
info@hautarzt-zentrum.de